Trompetenklänge am Adventskalender

Zum allabendlichen Ritual des Türenöffnens am Adventskalender gehörte über viele Jahre hinweg, dass Horst Schulz pünktlich um 18 Uhr das obere Fenster des Alten Rathauses öffnete und seine Trompetenklänge die Straßen der Stadt einige Minuten lang in besinnliche Adventsstimmung tauchten. Leider verstarb Horst Schulz in diesem Jahr, doch die schöne Tradition soll in seinem Sinne weitergeführt werden. 2017 werden  Christoph Zaleski, Matthias Saul, Dirk Schulz und Thorsten Fey die Besucher des Adventskalenders mit Weihnachtslieder auf der Trompete und dem Tenorhorn erfreuen.