Weihnachtstombola

Dank zahlreicher begeisterter Losverkäufer und Käufer in Uelzen konnte nach und nach eine neue LED-Weihnachtsbeleuchtung in der Innenstadt installiert werden. Für diesen Zweck wird auch 2017 die große Weihnachtstombola des Verkehrsvereins stattfinden.

Neben dem guten Gefühl, etwas zur besinnlich vorweihnachtlichen Stimmung in der Stadt beitragen zu können, winken natürlich auch 2017 jede Menge Preise mit einem Wert von 50 bis 1.000 Euro. Der Gewinner des Hauptpreises kann sich sogar über einen nagelneuen Skoda Citigo freuen. Im Vergleich zu den Vorjahren konnte die Anzahl der von Uelzener Firmen zur Verfügung gestellten Gewinne nahezu verdoppelt werden. Es steigen also die Chancen auf einen Preis.

 

Der Losverkauf in den Geschäften startet am 20. November.  Auf den Marktstraßen werden die Lose auch ab dem 29. November wieder angeboten. Ein Los kostet zwei Euro.

 

Hier gibt es die Lose (solange der Vorrat reicht):

Touristinfo im Rathaus am Herzogenplatz, AZ-Verlagshaus in der Groß Liedener Straße, mycity-Kundenzentrum am BADUE, Modehaus Ramelow, Buchhandlung Decius, expert im Gewerbegebiet Breitenbach, Schuhhaus Höber sowie täglich in den Abendstunden rund um den Weihnachtsmarkt.

 

 

Die öffentliche Verlosung findet am 26. Dezember ab 16 Uhr an der Eisbahn auf dem Herzogenplatz statt.

Als Hauptgewinn der diesjährigen Weihnachtstombola winkt ein nagelneues Auto!