Offenes Singen - St. Marien

Zu besinnlichen Momenten in der Vorweihnachtszeit lädt die St.-Marien-Kirche diesmal wieder täglich ab 01. Dezember um 17:15 ein. Kleine Konzerte in der Kirche mit Offenem Singen bringen alle Besucher in Stimmung bevor der Adventskalender als fester, nicht mehr wegzudenkender Bestandteil im Anschluss auf die Rathauskreuzung zur täglichen Zeremonie der „Türchenöffnung“ einlädt.

 


Es Singen und Spielen 2019:

So, 01. Dezember |Blockflötenensemble Bad Bevensen


Mo, 02. Dezember | Musikschule Niebuhr, Uelzen


Di, 03. Dezember | Gesangsverein „Frohsinn“ Hösseringen


Mi, 04. Dezember | Gitarrenkreis und Flötenensemble KG Rosche


Do, 05. Dezember | St.-Marien Chor Uelzen


Fr, 06. Dezember | Singschule St.-Marien Uelzen


Sa, 07. Dezember | Posaunenchor Oldenstadt


So, 08. Dezember | Kirchenchor St.-Petri Uelzen


Mo, 09, Dezember | Gemischter Chor „Heiderose“ Stadensen


Di, 10. Dezember | Frauenchor „Nette Begegnung“ Ebstorf


Mi, 11. Dezember |  Frauenchor „Choriander“

Do, 12. Dezember | Motettenchor 60+ Uelzen


Fr, 13. Dezember | Kirchenchor Wichmannsburg


Sa, 14. Dezember | Flötenensemble „amica musica“


So, 15. Dezember | Weihnachtsoratorium


Mo, 16. Dezember | Singgemeinschaft MGV Rosche / MGV
Wrestedt


Di, 17. Dezember |
Kirchenchor Rätzlingen, „Cantar“ Römstedt,
„Chor to GO“ Wrestedt, „Rainbow Singers“
Wriedel


Mi, 18. Dezember | Gemischter Chor Wieren u. Kirchenchor Holdenstedt


Do, 19. Dezember| Kinderchor und Flötenensemble der
Singschule Uelzen


Fr, 20. Dezember | Kirchenchor Barum – Natendorf


Sa, 21. Dezember | Posaunenchor Holdenstedt


So, 22. Dezember | Kammerchor Uelzen


Mo, 23. Dezember | Orgelkonzert